DARK-FIBER-KUNDENSEGMENTE

Für wen ist Dark Fiber geeignet?

Dark Fiber ist besonders für Unternehmen geeignet, die eine äußerst stabile, zuverlässige und sichere Verbindung benötigen, die darüber hinaus skalierbar sein muss. Dank der unbegrenzten Skalierbarkeit von Dark Fiber-Verbindungen können Sie selbst Verbindungen mit den erwünschten Diensten und der gewünschten Bandbreite einrichten und ausbauen.

Dark-Fiber-Infrastruktur für den gewerblichen Markt und Behörden

In4com vermietet seine Dark-Fiber-Infrastruktur an professionelle Auftraggeber. Zum Spektrum der Kundensegmente gehören Data Centers, Netzwerkbetreiber, Internetdienstanbieter, Hostinganbieter und Systemintegratoren, aber auch Organisationen auf dem großgewerblichen Markt, im Gesundheitswesen und Behörden.

Data Center

Die Data Center Rechenzentren sind für In4com wichtige Partner. Ob es um den Anschluss neuer Data Centers an das Netzwerk oder die Bereitstellung von Verbindungen von und zu Data Centers für die Kunden geht: mit seinen Dark Fiber-Verbindungen bietet In4com eine einmalige Lösung. Fast alle carrierneutralen Rechenzentren sind redundant an unsere Infrastruktur angeschlossen, außerdem untersuchen wir ständig, welche neuen Rechenzentren wir an unser Netzwerk anschließen können.

istockphoto-599903446-612x612.jpg

Netzwerkbetreiber

network-3524352_1920.jpg

Verschiedene Netzwerkbetreiber nutzen unsere Glasfaser-Infrastruktur als Backbone für ihr Netzwerk. Dazu kaufen die Netzwerkbetreiber bei In4com Dark Fiber-Leitungen ein, um anschließend Managed-Services an Endkunden zu liefern. Da In4com als einziger Anbieter auf dem Markt nichts anderes als Dark Fiber liefert, stehen wir in keiner Weise im Wettbewerb mit unseren eigenen Kunden. Erforderlichenfalls nutzt In4com   Netzwerkbetreiber, um beispielsweise Dark Fiber-Verbindungen für die „letzte Meile“ anzumieten. Da In4com ein landesweites, aber kein engmaschiges Netzwerk besitzt, kann perfekt mit regionalen Dark Fiber-Anbietern zusammengearbeitet werden, um für bestimmte Fallstudien eine Verbindung zu liefern, ohne dass Erdarbeiten erforderlich sind.

Systemintegratoren

Ein Systemintegrator liefert seinen Kunden Gesamtlösungen – und dazu gehört unbedingt auch die Connectivity. Ob es um ein VoIP-, Cloud- oder Rechenzentrum-Lösung geht: eine stabile Verbindung ist ausnahmslos unverzichtbar. Viele Systemintegratoren entscheiden sich darum für In4com als Dark Fiber-Lieferanten. Weil In4com in praktisch allen carrierneutralen Rechenzentren anwesend ist, bietet dies den Systemintegratoren und Endkunden zahllose Möglichkeiten sowie eine besonders hochgradige Zuverlässigkeit und Kontinuität.

server-1235959_1920.jpg